Archives

Home / Portfolio

Hier steht ein kurzer Text zum Kabelschutz

Wellrohr ummantelt

Wellrohr ummantelt

flexibel

Eine hohe mechanische Widerstandsfähigkeit und überragende Flexibilität – das sind die Stärken des ummantelten Wellrohrs. Es ist auch die ideale Variante, um mehrere Kabel zusammen in ein Gehäuse einzuführen, was nur mit einem Schlauch hygienegerecht machbar ist. Kurzzeitig kann das Wellrohr Temperaturen von bis zu +120°C standhalten. Eine Kompatibilität mit unserer blueglobe CLEAN Plus Kabelverschraubung ist ebenfalls gewährleistet.

  • Schlauchmaterial: FDA konformes beschichtetes Polyamid
  • Temperaturbereich: -20 °C bis +95 °C (kurzzeitig bis +120 °C)
  • Wandstärke: 2,1 mm bis 3,9 mm
  • Größen Innendurchmesser: 11,8 mm bis 46,7 mm
Abriebfester Druckschlauch

Abriebfester Druckschlauch

mit Verstärkung, innen und außen glatt

Für den anspruchsvollen Einsatz zur Kabelführung innerhalb sehr enger Radien bietet der Druckschlauch mit Verstärkung eine überragende Flexibilität. Zugleich verfügt er über eine optimale Kombination aus hoher Temperaturbeständigkeit, hervorragender Verschleißfestigkeit und ausgezeichneter chemischer Beständigkeit.

  • Schlauchmaterial: PUR 441
  • Temperaturbereich: -40 °C bis +90 °C
  • Wandstärke: 2 mm bis 3 mm
  • Größen Innendurchmesser: 8 mm bis 19 mm
Abriebfester Druckschlauch

Abriebfester Druckschlauch

ohne Verstärkung, innen und außen glatt

Eine Kabelschutz-Lösung mit gutem Kosten-Nutzen-Verhältnis für den Hygiene-Einsatz. Sie vereint hohe Temperaturbeständigkeit mit guter Verschleißfestigkeit und Flexibilität bei bester chemischer Beständigkeit gegen Öle, Lösungsmittel, Hydraulik- und Reinigungsflüssigkeiten.

  • Schlauchmaterial: PUR 401
  • Temperaturbereich: -40 °C bis +90 °C
  • Wandstärke: 2 mm bis 3 mm
  • Größen Innendurchmesser: 8 mm bis 19 mm